Nachfolgend ein wirklich seltenes Dokument einer Sturmgeschütz Abteilung,

sowohl in der Ausführung, als auch die Sturmgeschütz Abteilung selbst,

bilden ein seltenes Zeitdokument.

 

Es handelt sich um eine vorläufige Urkunde zum "Panzersturmabzeichen", einfach!

Ausgestellt wurde diese Bescheinigung am 23.04.1945 von der Einheit:

 

5 / II. Sturmgeschütz Abteilung "z. b. V. Dresden"

verliehen bekam der Obergefreite diese Auszeichnung vom Oberkommando Dresden

am 20.04.1945. Unterzeichnet hat dieses in Soldbuchgröße gehaltenes Dokument

ein Leutnant und Kompanieführer Jungmeyer

 

Bisher habe ich keine Informationen über diese Einheit gefunden, geschweige denn

das sie überhaupt existierte. Falls hier jemand Informationen besitzt, bitte melden!