Urkunde des späteren DK Trägers Oberwachtmeister Paul Jacobi

in der 2. / Sturmgeschütz Brigade 202.

 

Jacobi erhielt das Deutsche Kreuz in Gold am 10.01.1944

Besitzzeugnis zur III. Stufe des Allgemeinen Sturmabzeichens.

Ausgestellt von der Sturmgeschütz Brigade 202.

Signiert von Major Gerhard Essigke.

Kommandeur der Sturmgeschütz Brigade 202.

Deutsches Kreuz in Gold am 07.08.1944

 

Paul Jacobi bekam

das Eiserne Kreuz 2. Klasse am 19.12.1942

das Eiserne Kreuz 1. Klasse am 16.09.1943

verliehen