Soldbuch eines Wachtmeisters im

Stab / Sturmgeschütz Brigade 244

 

Soldbuch eines Luftwaffen Flak Angehörigen, der später zur

Sturmartillerie wechselte.

Hier in seiner Luftwaffen - Uniform.

Kagermann wurde im April 1945 noch zum Wachtmeister befördert.

 

Letzte Änderung im Soldbuch, die Beförderung bei der Sturmgeschütz Brigade 244.

Unterzeichnet ebenso von Leutnant Kagermann.

 

Die erste Feldeinheit in welcher der Soldat diente, war die

3. Batterie / Flak Abteilung (mot.) 611. In dieser Abteilung verblieb er von

August 1939 bis Juli 1944.

Danach die Eintragung Hauptuntersuchungsstelle der Fallschirm - Armee.

Im weiteren Verlauf dann die Versetzung zur

1. / Sturmgeschütz Ersatz und Ausbildungs Abteilung 300.

Nach seiner Ausbildung kam er zum Stab der Sturmgeschütz Brigade 244.

 

Weitere Eintragungen der Ersatztruppenteile.

Hier auch das Fallschirmjäger Ersatz Bataillon Aschersleben.

 

Bekleidungsnachweis, ausgefüllt von der

Sturmgeschütz Ersatz und Ausbildungs Abteilung 300.

Hier die Stabsbatterie 300.

 

Auszeichnungen waren die Sudetenerinnerungsmedaille und

das Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwertern.