Die Sturmgeschütz Abteilung 261

 

Feldpostnummern:

59869 = Stab und Einheiten Sturmgeschütz Abteilung 261, später Brigade

 

Aufgestellt

Aufgestellt am 01.07.1943 im Wehrkreis III, zu 3 Batterien

ab dem 14.02.1944 umbenannt in "Sturmgeschütz Brigade 261"

letzte Umbenennung im Winter 1944 / 45 in "Heeres Sturmartillerie Brigade 261"

zusätzlich mit einer 4. Grenadier Begleit Batterie

 

Ersatztruppenteil: E 500 Burg, Wehrkreis XI, später Posen Warthelager, Wehrkreis XXI

 

Kommandeure

Kommandeure dieser Abteilung waren:

14.02.1944 - August 1944 Major Günter Kokott

August 1944 - April 1945 Hauptmann Fritz Konopka